Ihr Arbeitsunfähigkeit Shop

Gawlick, Jörg: Die stufenweise Wiedereinglieder...
28,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die stufenweise Wiedereingliederung arbeitsunfähiger Arbeitnehmer in das Erwerbsleben nach § 28 SGB IX / § 74 SGB V - eine arbeitsrechtliche BetrachtungTaschenbuchvon Jörg GawlickEAN: 9783825507251Einband: Kartoniert / BroschiertBeilag

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 15.09.2017
Zum Angebot
Gutachtenkolloquium 12 als Buch von
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(54,99 € / in stock)

Gutachtenkolloquium 12:HWS-Beschleunigungsverletzung/Minderung der Erwerbsfähigkeit/Arbeitsunfähigkeit/Kriterien ärztlicher Berichte und Gutachten/Forum

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 25.09.2017
Zum Angebot
eBook Krankheit oder Unfall - wie weiter im Job?
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn man von Arbeitsunfähigkeit betroffen ist - sei dies wegen Unfall oder Krankheit - , sollte man seine Rechte und Pflichten kennen. Woher kommt das Geld: Lohn, Taggeld, Versicherungen? Wie stehts mit dem Anspruch auf Freizeit, Ferien und Feiertage

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 15.09.2017
Zum Angebot
Marschner, Andreas: Krankengeldanspruch bei Arb...
51,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Krankengeldanspruch bei Arbeitsunfähigkeit und GesundheitsreformTaschenbuchvon Andreas MarschnerEAN: 9783631473030Einband: Kartoniert / BroschiertSprache: DeutschSeiten: 173Maße: 401 x 151 x 16 mmAutor: Andreas MarschnerRecht, Handels, Deutschla

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 15.09.2017
Zum Angebot
Sozialisation im Diskurs deutscher Sozialpoliti...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,7, Fachhochschule Esslingen Hochschule für Technik Esslingen; Standort Göppingen (Fachhochschule), Veranstaltung: Vorlesung, Sprache: Deutsch, Abstract: Psychische Erkrankungen bilden die zweithäufigste Ursache für Arbeitsunfähigkeit. Die Kombination aus körperlicher und psychischer Erkrankung ist häufig die Grundlage für chronische Verläufe. Diese setzen wiederum die Motivation für eine Behandlung herab und erhöhen einerseits die Empfindlichkeiten für weitere Erkrankungen, andererseits erhöhen sie die Sterblichkeit. Dieser Kreislauf erhöht die Kosten innerhalb der Vorsorgesysteme. Trotz der hohen, statistisch gestiegenen Zahlen sind sich die Experten einig, dass die psychischen Erkrankungen nicht gestiegen, sondern seit Jahrzehnten stabil geblieben sind. Verändert hat sich lediglich der Umgang in Form einer höheren Sensibilität und Offenheit, bei Ärzten wie Betroffenen. Die Zahlen seien erhöht, da es einfacher geworden sei, öffentlich zu bekennen, dass man psychisch erkrankt sei. Besonders erleichternd scheint das Zugeben einer psychischen Erkrankung mit der oft selbst gewählten Diagnose Burnout. Obwohl dieser Begriff im Diagnosemanual des ICD-10 nur als Z-Diagnose aufgeführt wird, führt er in der Gesellschaft zu einer hohen Akzeptanz. Über diese Begriffsdefinition ist es den Betroffen leichter möglich zuzugeben, dass sie müde, erschöpft und überfordert sind. Mit Blick darauf, dass sich alle aufgeführten Inhalte auf Deutschland beziehen und dieser ein Sozialstaat ist, hat dies auch zur Folge, dass die Allgemeinheit für die erheblichen Kosten, welche durch M.m.p.E. (Menschen mit psychischer Erkrankung) und deren Versorgung entstehen, aufkommen muss. Somit wirkt sich eine psychische Erkrankung nicht nur auf Einzelne, sondern auf die Gesamtbevölkerung aus. In Anbetracht der bisher aufgeführten Fakten und Daten, bilden psychische Erkrankungen aufgrund ihrer Häufigkeit und Vielfältigkeit sowie den Ausprägungen und variierenden Verläufen mit nachhaltigen Auswirkungen auf den Sozialstaat, ein Themengebiet, mit dem ich mich gerne in dieser Hausarbeit beschäftigen möchte.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Die Rolle der psychosozialen Rehabilitation für...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,3, Hochschule Koblenz (ehem. FH Koblenz), Veranstaltung: Modul O9.2, Sprache: Deutsch, Abstract: Schon seit einigen Jahren tauchen in den Gesundheitsberichten der deutschen Krankenkassen zunehmend psychische Erkrankungen und insbesondere depressive Erkrankungen als Ursache von Arbeitsunfähigkeit auf. Psychische und Verhaltenstörungen gehören neben Muskel-Skelett-Erkrankungen und Atemwegserkrankungen zu den häufigsten Erkrankungen. Gerade depressive Erkrankungen gehören zu den folgenreichsten Erkrankungen und sind mit großem persönlichen Leid und einer hohen gesellschaftlichen und ökonomischen Krankheitslast verbunden. Deswegen ist es besonders wichtig, Leistungen zur Rehabilitation, die zur Teilhabe am Beruf und am Leben in der Gesellschaft befähigen, zu installieren und durchzuführen. In der vorliegenden Hausarbeit geht es um das Leben mit einer depressiven Erkrankung und die psycho-soziale Rehabilitation der Erkrankten - welche Möglichkeiten es gibt und welche Bedarfe noch erfüllt werden müssen. Die Forschungsfrage dazu lautet: Ist die psychosoziale Rehabilitation ein wichtiger Baustein für die Wiedererlangung von Lebensqualität bei depressiven Erkrankungen? Nach Pauls (2013) ist psycho-soziale Rehabilitation Zielsetzung, Arbeitsform und Institution zugleich. Zielsetzung deshalb, weil unter Rehabilitation die Wiederbefähigung oberste Priorität hat. Arbeitsform: weil Rehabilitation selbst eine Maßnahme darstellt und schließlich Institution, weil Rehabilitation ein spezialisiertes Behandlungssystem im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen darstellt. Unter psycho-sozialer Rehabilitation sind alle Maßnahmen zu verstehen, die als Ziel eine Veränderung der Lebenssituation haben und somit weiteren Erkrankungen möglichst vorgebeugt oder aufgehalten werden können. Klinische Sozialarbeit ist das Aufgabenfeld für Sozialarbeiter_innen und Sozialpädagog_innen im Rahmen der psychosozialen Rehabilitation. Die Sozialarbeitenden sind verstärkt für das Unterstützungsmanagement der sozialen Lebenslagen zuständig. Bei Wolfersdorf et al. (2005) umfassen psycho-soziale Maßnahmen konkrete Tätigkeiten der Sozialarbeitenden in Bezug auf die Arbeitssituation und den Arbeitsplatz und auch die psychoedukative Arbeit mit Angehörigen in Angehörigengruppen, bei der die Wissensvermittlung und der Austausch im Vordergrund stehen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.09.2017
Zum Angebot
eBook Resilienz am Arbeitsplatz
23,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit 15 Jahren nehmen die Arbeitsunfähigkeiten wegen psychischer Erkrankungen drastisch zu. Das Thema ist unter dem Stichwort ´´Burnout´´ in der öffentlichen Diskussion angekommen.Einige Menschen aber wirft nichts aus der Bahn. Sie strahlen Gelass

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 15.09.2017
Zum Angebot
Leifker, Ben: Attestierte Arbeitsunfähigkeit: R...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Attestierte Arbeitsunfähigkeit: Rechte und Pflichten des Arbeitnehmers während einer KrankmeldungTaschenbuchvon Ben LeifkerEAN: 9783958508309Einband: Kartoniert / BroschiertBeilage: PaperbackSprache: DeutschSeiten: 100Maße: 221 x 156 x 14 m

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 15.09.2017
Zum Angebot
Dolfin Tropfen, 50 ml
11,60 €
Angebot
9,05 € *
zzgl. 4,50 € Versand
(18,10 € / 100ml)

Migräne ist mit knapp 10 Millionen Betroffenen in Deutschland eine Volkskrankheit und für diese Menschen stellt jede, zumeist vorhersehbare Migräneattacke eine Tortur dar. Migränepatienten sind nach einer Untersuchung der Universität Kiel im Schnitt 17 Tage im Jahr arbeitsunfähig. Körperliche Anstrenung verstärkt nämlich zumeist den Schmerz. Bei Migräne handelt es sich um immer wiederkehrende Kopfschmerzen, welche - meist halbseitig - früh am Morgen beginnen und stunden- bzw. in machen Fällen sogar tagelang (bis zu 3 Tage) anhalten können. Das hefige Pulsieren und Pochen im Kopf wird oft begleitet von Übelkeit, Erbrechen, Empfindlichkeit gegen Licht und Lärm, Geruchsüberempfindlichkeit sowie von neurologischen Ausfällen. Als Ursachen werden Gefäßverengungen im Gehirn diskutiert. Ausgelöst werden Migräneanfälle z.B. durch klimatische Bedingungen, psychische Überlastung, Arznei- oder Genussmittel. Ziel der naturheilkundlichen Therapie und Prophylaxe ist es, die Zahl und die Stärke der Migräneattacken zu verringern, den Leidensdruck zu mindern und die Lebensqualität zu verbessern.

Anbieter: Apotheke apo-rot
Stand: 26.09.2017
Zum Angebot
Krankheit oder Unfall - wie weiter im Job? - Da...
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn man von Arbeitsunfähigkeit betroffen ist - sei dies wegen Unfall oder Krankheit - , sollte man seine Rechte und Pflichten kennen. Woher kommt das Geld: Lohn, Taggeld, Versicherungen? Wie stehts mit dem Anspruch auf Freizeit, Ferien und Feiertage? Was passiert mit dem Arbeitsplatz, wenn die Arbeitsunfähigkeit länger dauert? Kann gekündigt werden? Wie wehrt man sich, wenn Rechte verletzt werden? All diese Fragen beantwortet die Autorin dank Ihres grossen Spezialwissens aus der täglichen Praxis beim Beobachter-Beratungszentrum. Gitta Limacher, dipl. Wirtschaftsjuristin FH und Sozialversicherungsfachfrau mit eidg. FA, studierte nach ihrer kaufmännischen Versicherungslehre Wirtschaftsrecht an der ZHAW. Nach ihrer Assistenzzeit am ehemaligen Zentrum für Arbeits- und Sozialversicherungsrecht wechselte sie zu einem Sozialdienst. Heute ist sie Beraterin und Redaktorin beim Beobachter-Beratungszentrum in den Bereichen Arbeit und Sozialversicherungen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Schwarzes Schaf
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der junge Carl Whittley muss zu Hause seinen schwerkranken Vater pflegen. Nicht gerade sein Traum vom Leben. Aber Carl sorgt für genügend Abwechslung: Gerade hat er eine junge TV-Moderatorin umgebracht und als Nächstes schwebt ihm ein spektakulärer Anschlag auf einen Zug vor. Detective Chief Inspector Mark Lapslie ist ebenfalls zwangsweise zu Hause, weil seine Synästhesie immer schlimmer wird und ihn fast arbeitsunfähig macht. Er kann sich denken, dass sein Chef ihn am liebsten los wäre. Doch als der Superintendent ihm den mysteriösen Mord an der TV-Moderatorin zuschiebt, bei dem es keinerlei Spuren gibt, läuft Lapslie zu alter Form auf ...

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.09.2017
Zum Angebot
Mission: Possible - Diese Kids sind nicht zu fa...
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die zwölfjährige Maddy lebt ein wildes, freies Leben im Umfeld der elterlichen Go-Kart-Bahn und zählt das Klettern zu ihren größten Hobbys. Als ihr Vater nach einem Unfall arbeitsunfähig wird und nur durch eine kostspielige Operation geheilt werden kann, steht die Familie vor dem Ruin. Da ersinnt Maddy einen - dummerweise illegalen - Plan: Zusammen mit ihren Kumpels, Austin und Gus, will sie die Bank ausrauben, für deren Sicherheitssystem zufälligerweise ihre Mutter zuständig ist. Ein gewagter Coup beginnt.

Anbieter: Maxdome
Stand: 06.07.2017
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht